Willkommen bei uns

So werden wir gut zusammenarbeiten können.

Kommunikation mit uns

Wir sind zwar auf vielen Social Media Kanälen auch als Privatpersonen unterwegs, aber nutzen Sie bitte dennoch nur die Kommunikations-möglichkeiten, die Sie auf der Kontakt-Seite vorfinden. Sämtliche andere Mailadressen oder Telefonnummern, die Sie uns eventuell zuordnen würden bzw. private nutzen wir nicht für Agentur-Kommunikation.

Direkt erreichbar sind wir zu Geschäftszeiten (siehe Kontakt-Seite). Mails in beruflichen Angelegenheiten werden an Wochenenden und Feiertagen nur nach vorheriger Absprache gelesen und behandelt.

Für die Online-Kommunikation (Video) nutzen wir allgemein die Software Zoom, oder in Absprache mit Ihnen auch Ihr bevorzugtes System.

Wir sind eine kleine Agentur ohne Rezeption. Wenn Sie eine vermutlich größere Angelegenheit telefonisch besprechen möchten, dann bitten wir dafür um eine vorherige Terminvereinbarung. So können wir Ihnen ausreichend Zeit widmen.

Zugriff einrichten

Wir freuen uns sehr, dass wir Sie bei diversen Online-Marketing Aktivitäten unterstützen dürfen. Dazu wird es nötig sein, dass wir Zugriff erhalten zu Ihren Werbekonten und anderen Tools, für die Sie sich schon angemeldet haben.

Sollten Sie dazu Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte an uns oder nutzen Sie die entsprechenden Hilfen von Google, Facebook & Co.

Fügen Sie uns bitte nicht mit irgendeiner Ihnen bekannten Mailadresse zu Ihren Werbekonten und anderen Tools hinzu, sondern nur auf die unten beschriebene Art und Weise.

Das wird uns und auch Ihnen die Arbeit wesentlich erleichtern.

Auf eine gute Zusammenarbeit!

Inhaltsverzeichnis

WordPress-Website

Benutzer hinzufügen

Damit wir etwas in Ihrer WordPress-Website tun können, oder uns den Status der Website für Coaching oder Review-Zwecke ansehen können, fügen Sie uns bitte als eigenen Benutzer ewerkstatt mit Administrator-Rechten hinzu. Melden Sie sich dazu selbst bei Ihrer Website mit Ihrem Administrator-Nutzer an.

  1. Klicken Sie im Backend unter „Benutzer“ auf „Neu hinzufügen“.
  2. Geben Sie im Feld „Benutzername“ ein: ewerkstatt
  3. Geben Sie im Feld E-Mail ein: buero@ewerkstatt.com
  4. Klicken Sie auf „Passwort generieren“ (Sie müssen uns dieses Passwort nicht mitteilen).
  5. Setzen Sie ein Häkchen bei „Benutzer benachrichtigen“.
  6. Wählen Sie als Rolle aus: Administrator
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Neuen Benutzer hinzufügen“
WordPress – Benutzer hinzufügen

Google Dienste

Google Analytics

Fügen Sie das E-Werkstatt Team bitte mit der Mailadresse ewerkstatt@gmail.com als Nutzer zu Ihrem Google Analytics (GA) Konto hinzu. Gewähren Sie diesem Nutzer alle Rechte abgesehen von der Nutzerverwaltung.

  1. Klicken Sie dazu in Ihrem Google Analytics Konto auf das Zahnrad links unten („Verwaltung“).
  2. Wählen Sie in der linken Spalte „Konto“ den Punkt „Zugriffsverwaltung für Konto“.
  3. Klicken Sie im Folgeschirm rechts oben den blauen Kreis mit dem weißen Plus an. Wählen Sie „Nutzer hinzufügen“.
  4. Geben Sie die Mailadresse ewerkstatt@gmail.com ein.
  5. Aktivieren Sie in der Box darunter alle Berechtigungen außer „Nutzer verwalten“.
  6. Klicken Sie rechts oben auf die blaue Schaltfläche „Hinzufügen“.

Google Tag Manager

Fügen Sie das E-Werkstatt Team mit der Mailadresse ewerkstatt@gmail.com als Nutzer zu Ihrem Google Tag Manager (GTM) Konto hinzu, und ordnen Sie dem Nutzer die Administrator-Rolle zu. Darüber hinaus müssen Sie dennoch alle nötigen Berechtigungen für die Arbeit an den Containern extra manuell zuordnen (fragen Sie bitte Google nach dem Sinn einer Administrator-Rolle, wenn Sie Google einmal treffen sollten).

  1. Klicken Sie in Ihrem Google Tag Manager Konto auf den Menüpunkt „Verwaltung“.
  2. Klicken Sie in der Konto-Spalte links auf „Nutzerverwaltung“.
  3. Klicken Sie im Folgeschirm rechts oben den blauen Kreis mit dem weißen Plus an. Wählen Sie „Nutzer hinzufügen“.
  4. Geben Sie die Mailadresse ewerkstatt@gmail.com ein.
  5. Setzen Sie in der Box darunter ein Häkchen bei „Administrator“.
  6. Klicken Sie in der Zeile „Container-Berechtigungen“ auf „Alle festlegen“.
  7. Setzen Sie im Folgeschirm ein Häkchen bei „Veröffentlichen“. Dadurch werden weitere Häkchen darunter automatisch gesetzt.
  8. Bestätigen Sie mit einem Klick auf die blaue Schaltfläche „Fertig“ rechts oben.
  9. Klicken Sie dann im Schirm „Einladung senden“ auf die blaue Schaltfläche „Einladen“ rechts oben.

Damit wir in Ihrem Google Ads Konto arbeiten können, benötigen wir Zugriff darauf. Aber laden Sie uns bitte keinesfalls mit der Einladungsfunktion des Google Ads-Kontos ein. Das dient ausschließlich zum Hinzufügen eigener Mitarbeiter/innen zu Ihrem Google Ads Konto.

Agenturen dagegen nehmen Ihr Konto in einem Verwaltungskonto auf. Dazu benötigen wir die Nummer Ihres Google Ads Kontos, die Sie rechts oben im Google Ads Konto sehen. Teilen Sie uns diese Nummer im Format xxx-yyy-zzzz telefonisch, per Mail oder SMS mit. Dadurch können wir einen Zugriffsantrag auf Ihr Konto stellen, den Sie bitte anschließend akzeptieren.

Die Abfolge der Schritte beschreiben wir in einer eigenen Anleitung.

Google Search Console

Damit wir Sie bei der Analyse in Ihrer Google Search Console Property unterstützen können, fügen Sie bitte uns als Nutzer mit der Mailadresse ewerkstatt@gmail.com hinzu.

  1. Klicken Sie in der Property links unten auf „Einstellungen“ (Zahnrad-Symbol).
  2. Klicken Sie im Folgeschirm auf die blaue Schaltfläche „Nutzer Hinzufügen“.
  3. Tragen Sie die Mailadresse ewerkstatt@gmail.com ein.
  4. Wählen Sie die passende Berechtigung.
  5. Klicken Sie auf „Hinzufügen“.
GSC Nutzer Hinzufügen
Google Search Console Schritte 3 bis 5

Facebook

Facebook Business Suite/Manager Konto

Damit wir in Ihrem Facebook Werbekonto arbeiten können, erteilen Sie uns am besten einen „Partner-Zugriff“. Wie das vorgenommen wird beschreiben wir in einer eigenen Anleitung.

LinkedIn

Kampagnen Manager

Fügen Sie das LinkedIn Profil Heinz Duschanek zu Ihrem LinkedIn Kampagnen-Manager hinzu.

  1. Klicken Sie im LinkedIn Kampagnen-Manager rechts oben auf den Namen Ihres Werbekontos
  2. Klicken Sie auf „Zugriff verwalten“
  3. Klicken Sie auf „Bearbeiten“
  4. Klicken Sie auf „+ User:innen zum Account hinzufügen“
  5. Tragen Sie die URL des Profils ein: https://www.linkedin.com/in/heinzduschanek/
  6. Wählen Sie als Rolle „Kampagnenmanager:in“
  7. Klicken Sie auf „Änderung speichern“

Newsletter-Plattform

MailerLite

Sie können uns als zusätzlichen User zu Ihrem MailerLite-Account hinzufügen. Danach sind wir in der Lage, Sie bei der Einrichtung von Empfänger-Listen („Subscribers“), Anmelde-Formularen („Forms“), Aussendungen („Campaigns“), Landing-Pages („Sites“) und Funnel-Einrichtungen („Automation“) zu helfen.

  1. Öffnen Sie in Ihrem MailerLite Konto per Klick auf Ihren Kontonamen rechts oben ein Dropdown-Menü, und klicken Sie auf „Users“.
  2. Klicken Sie auf die orange Schaltfläche „Add new User“.
  3. Geben Sie unter „Email Adress“ ein: buero@ewerkstatt.com
  4. Wählen Sie als „User Type“ die Rolle „Administrator“.
  5. Klicken Sie am Seitenende auf die Schaltfläche „Invite user to join“.
MailerLite Schritte 3 bis 5

Ihr Feedback

Haben Sie Fehler in der Anleitung gefunden? Sieht etwas mittlerweile anders aus, als in den hier gezeigten Screenshots? Dann freuen wir uns über Ihre Information an buero@ewerkstatt.com