Bildoptimierung für Google Suche

Der Ex-“GoogleGuy” Matt Cutts auf die Frage, ob durch Optimierung von Bildern mittels Google Bildsuche die Zahl der Besuche erhöht werden kann. Die Antwort ist nicht schwer zu erraten:

Ja, klar, man muss Bilder ja nicht unbedingt “qwertz54321.jpg” nennen. Ein sinnvoller Name für ein Foto eines ergonomischen Bürostuhls wäre eben “ergonomischer-buerostuhl.jpg”. Darüber hinaus macht eine entsprechende Bildbeschreibung Sinn, und die Platzierung des Wortes im Fließtext nahe dem gezeigten Bild.

Standardbild
Heinz Duschanek
Heinz Duschanek hat 2003 die Online-Marketing Agentur E-Werkstatt gegründet. Da er vorher auch beim Radio gearbeitet hatte (Radio CD International, Ö1, Ö3), freut er sich jetzt ganz besonders über die Richtung, die das Online-Marketing gerade nimmt. Das gibt ihm die Ausrede, viele elektrischen Geräte rund um Audio und Video anzuschaffen. Daneben interessiert er sich auch für Tango Argentino, Lindy Hop, Wing-Tsun, Boxen, (Jazz-/Blues-)Gitarre, Motorrad-Fahren.

Schreibe einen Kommentar