Der Ex-„GoogleGuy“ Matt Cutts auf die Frage, ob durch Optimierung von Bildern mittels Google Bildsuche die Zahl der Besuche erhöht werden kann. Die Antwort ist nicht schwer zu erraten:

For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded. For more details, please see our Datenschutz.
I Accept

Ja, klar, man muss Bilder ja nicht unbedingt „qwertz54321.jpg“ nennen. Ein sinnvoller Name für ein Foto eines ergonomischen Bürostuhls wäre eben „ergonomischer-buerostuhl.jpg“. Darüber hinaus macht eine entsprechende Bildbeschreibung Sinn, und die Platzierung des Wortes im Fließtext nahe dem gezeigten Bild.