Bildoptimierung für Google Suche

Geschrieben von

Inhaltsverzeichnis

Der Ex-„GoogleGuy“ Matt Cutts auf die Frage, ob durch Optimierung von Bildern mittels Google Bildsuche die Zahl der Besuche erhöht werden kann. Die Antwort ist nicht schwer zu erraten:

Ja, klar, man muss Bilder ja nicht unbedingt „qwertz54321.jpg“ nennen. Ein sinnvoller Name für ein Foto eines ergonomischen Bürostuhls wäre eben „ergonomischer-buerostuhl.jpg“. Darüber hinaus macht eine entsprechende Bildbeschreibung Sinn, und die Platzierung des Wortes im Fließtext nahe dem gezeigten Bild.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weil Sie gerade hier sind: wir informieren regelmäßig über Neuerungen und Trends im Bereich Online-Marketing und Digitale Kommunikation. Wir laden Sie herzlich ein, sich für unseren Newsletter anzumelden.

Natürlich können Sie sich jederzeit wieder davon abmelden.

Datenschutz
Online-Marketing Agentur E-Werkstatt e.U., Besitzer: DI Dr. Heinz Duschanek (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Online-Marketing Agentur E-Werkstatt e.U., Besitzer: DI Dr. Heinz Duschanek (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: